Aufsichtsrat

Hajo Wagner

Aufsichtsratvorsitzender der BESTAR Stahlhandelsgesellschaft Remscheid mbH

Seit dem 1. April 1981 war Hans-Joachim (Hajo) Wagner der führende Kopf des Unternehmens BESTAR in Remscheid. Der gebürtige Holzmindener kam 1952 als Fünfjähriger mit seiner Familie aus Niedersachsen nach Velbert, studierte nach der Lehre zum Industriekaufmann Betriebswirtschaft. Durch seine sportlichen Aktivitäten im Tischtennis gelangte er im Nebenjob zum Journalismus und knüpfte zahlreiche Kontakte. Er beschloss politisch aktiv zu werden und übernahm 1977 den Vorsitz seiner Partei und engagierte sich bis 2009 auf lokaler- und Landesebene in der Politik.
Beruflich sollte das Jahr 1981 eine große Veränderung für Hajo Wagner bringen. Bis dahin arbeitete er als Vertriebsleiter eines lokalen industriellen Heizkörperunternehmens. Die Chance selber ein Unternehmen zu lenken entließ er sich nicht entgehen und nahm am 1.4.1981 die Position als Geschäftsführer der BESTAR Stahlhandelsgesellschaft Remscheid mbH an, die zu diesem Zeitpunkt gerade einmal 5 Mitarbeiter hatte und einen Umsatz von 1,8 Millionen D-Mark (heute rund 900.000 Euro) generierte.
Zunächst sollte die 1978 gegründete BESTAR nur die Versorgung der lokalen Sägen- und Messerindustrie sicherstellen. Aber unter seiner Leitung entwickelte sich BESTAR schnell zu einem überregional tätigen Stahl-Service-Center. Mit seinem persönlichen Engagement und seiner Zuverlässigkeit prägte er das Unternehmen bis heute. BESTAR sollte nie nur ein reines Stahlhandelsunternehmen sein. Im Gegenteil: BESTAR stellt sich auch heute auf die individuellen Bedürfnisse seiner Kunden und deren Produkte ein. Sei es durch kundenorientierte Lagerbevorratung, Bestellplanung, Sonderabmessungen oder sogar die Entwicklung besonderer Stahlgüten.
BESTAR beliefert heute Kunden auf der ganzen Welt. Von Australien und Neuseeland über Asien, Europa und in Nord- oder Südamerika – für Hersteller von industriellen Werkzeugen, Sägen und Messern ist BESTAR der Ansprechpartner für Stahl.
Am 1. Juli 2017 wechselte Hajo Wagner and die Spitze des Aufsichtsrats der im Familienbesitz befindlichen BESTAR und übertrug die Gesamtleitung der Unternehmensgruppe auf seinen Sohn Dennis. In seiner Freizeit widmet er sich neben seiner Familie seinen beiden Fußballleidenschaften. Zum einen die SSVg Velbert und zum anderen Borussia Mönchengladbach. Die kälteren Monate verbringt er am liebsten mit seiner Frau Brigitte auf der Insel Lanzarote.